Bio Rosmarin Öl – Natur Aroma

Rosmarin Öl wirkt wegen seinem kampferaritgen aber gleichzeitig frischen Duft und Geschmack, gegen zahlreiche Beschwerden.

Es wird gerne von Sportlern für Einreibungen verwendet.

14 €/10ml
inkl. 20 % MwSt. zzgl.Versandkosten

14,00 

(1 Kundenrezension)

Verfügbarkeit: Vorrätig

Würziges Rosmarin Öl

Rosmarin Öl ist schon seit der Antike als eine der ältesten Heilpflanzen bekannt. Er ist hauptsächlich als Gewürz in der Küche sehr beliebt. Rosmarin gehört zu Familie der Lippenblütler.
Er hat eine belebende und erfrischende Wirkung auf Geist und Körper.

Rosmarin Öl wirkt bei Antriebsschwäche, depressiven Verstimmungen, Schwierigkeiten mit der Konzentration, Erkältungskrankheiten, Gicht, krampfartigen Magen Darm Problemen, Muskelschmerzen, Rheuma und zu niedrigem Blutdruck. Rosmarinöl schenkt geistige Klarheit, verleiht innere Stärke, besänftigt die Nerven, und belebt Geist und Körper. Es hat eine stimulierende Wirkung auf das Herz, hebt den Blutdruck an und reguliert die Menstruation.

Rosmarinöl werden antifungale, antibakterielle, antitumorale, antiparasitäre, leberschützende Eigenschaften nachgesagt. Das ätherische Öl fördert die Konzentration, hilft bei anhaltender Müdigkeit und steigert die geistige Kraft.

Bio Rosmarin Öl – Stärkung für den ganzen Körper

Bei Sportlern ist Rosmarin Öl sehr beliebt. Es wird gerne mit neutralem Basisöl (du kannst auch Sonnenblumenöl oder Olivenöl verwenden) vermischt (5-10 Tropfen reichen dabei für 100 ml pflanzliches Öl), um die Muskeln vor dem Sport warmzureiben. Es steigert die Durchblutung und lindert Muskelschmerzen.

In der Küche kann es bei jedem Rezept das Rosmarin enthält eingesetzt werden. Da ein Liter Rosmarinöl ca. 50 Kg Rosmarin benötigt, ist der Duft und Geschmack dann durchwegs intensiver. Setze unsere Natur Aromen in der Küche zu Beginn vorsichtig ein, bis du sich an die passende Menge herangetastet hast.
zB Rosmarin Kartoffeln: 1 Tropfen Rosmarin Öl verteilt in einer Pfanne mit Fett/Öl, mit den Kartoffeln schwenken reicht völlig aus.
Um Olivenöl zu aromatisieren reichen 1-2 Tropfen – dann das Öl schütteln und es in ca. 2 Tagen kosten. Ggf. die Menge erhöhen.

Du kannst Rosmarin auch mit anderen ätherischen Ölen kombinieren.
Rosmarinöl passt wunderbar zu Basilikum Öl, Zitronenöl, Ysop, Bergamotte, Muskatellersalbei, Wacholder, Ingweröl, Zedern Öl und Pfefferminzöl.

Duft: warm, krautig, kräftig, aromatisch, anregend.

Duft Charakter: Kopfnote und Herznote.

Hauttyp:

Für jeden Hauttyp geeignet. Rosmarin Öl eignet sich wunderbar zur Inhalation: einen Tropfen ätherisches Öl in einem Liter kochendes Wasser auflösen. Den Dampf inhalieren.
Als Massageöl, Badezusatz oder Saunaaufguss. Natürlich kannst du es auch in der Duftlampe oder Aromalampe verwenden oder als Duftöl in deiner Parfum Mischung.

Produktart:

100% reines ätherisches Öl. Bio Natur Aroma für Lebensmittel: Rosmarinus Off. Ct. Cineole.

Anwendung:

Natur Aroma für Lebensmittel. Zwei bis drei Tropfen Rosmarin Öl reichen aus um 100g Lebensmittel zu aromatisieren.

Zutaten und Herstellung:

Wasserdampfdestillation des blühenden Krautes.
Ca. 50 kg Rosmarin ergeben einen Liter ätherisches Öl.

100% pures Rosmarin Öl aus biologischem Anbau, zertifiziert. Bio Natur-Aroma für Lebensmittel: Rosmarinus Off. Ct. Cineole.

1 Bewertung für Bio Rosmarin Öl – Natur Aroma

  1. Stephanie

    Wer Rosmarin mag, der braucht dieses Öl. Der Geruch ist so wunderbar intensiv und rein und sorgt untertags für einen herrlichen Energieschub. Was ich sehr gerne habe ist direkt nach dem Aufstehen ein paar Atemzüge Rosmarinduft genießen und wach und klar in den Tag zu starten. Das Öl ist auch herrlich zum Kochen, ein klein wenig reicht aus und schon hast du einen herrlichen Geschmack nach Rosmarin ins Essen gezaubert, zum Beispiel für Rosmarinerdäpfel. Ohne – Zitat mein Mann – die “störenden Tannennadeln”.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Aus Sicherheitsgründen benutzen wir den reCAPTCHA-Dienst von Google, hier gelangst du zu der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen von Google.

Ich stimme diesen Bedingungen zu.

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb