Datenschutzerklärung für den Sevie Online Shop

Der Schutz deiner persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen.
Wenn du heutzutage im Internet unterwegs bist und Webseiten öffnest, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf unserer Webseite.
Wenn du unsere Webseite sevie.at besuchst, werden automatisch personenbezogene Daten (nachfolgend nur noch „Daten“ genannt) erfasst. Diese Daten benötigen wir zum Zweck der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Webshops, inklusive seiner Inhalte und den dort angebotenen Produkten.

Erfasst werden allgemeine Daten wie zB.: deine IP-Adresse, die Auswahl deines Browsers und deren Version, welches Betriebssystem benutzt wird, den Domainnamen deines Internetanbieters, die Adresse der aufgerufenen Webseite, die Adresse der zuvor besuchten Seite (Referrer), Datum und Uhrzeit deines Besuches.
Dies ist technisch bedingt und stellt damit ein berechtigtes Interesse iSv Art 6 Abs 1 lit f DSGVO dar.
Diese Daten werden in sogenannten Webserver-Logfiles gespeichert. Im Normalfall werden Webserver-Logfiles 2 Wochen gespeichert und dann automatisch gelöscht.

Die gespeicherten Daten sind absolut Personen unabhängig (anonym) und werden nur für unsere statistische Auswertungen genutzt, um unsere Webseiten korrekt darzustellen und unser Service für dich zu verbessern.

Wir geben deine Daten nicht weiter. Es ist jedoch nicht ausgeschlossen dass diese Daten bei rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden können.

Die rechtlichen Grundlagen zum Datenschutz beziehen sich auf die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung der EU 2016/679 und dem Datenschutzgesetz (DSGVO, TKG 2003)

In der nun folgenden Datenschutzerklärung erfährst du mehr über die Art, den Umfang, den Zweck, die Dauer und die Rechtsgrundlagen der Verarbeitung deiner  personenbezogenen Daten, durch sevie.at.

Wer wir sind:

Die Adresse unserer Website / unseres Onlineshops lautet: https://sevie.at.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Erstellung eines Kundenkontos – Einkauf über unseren Webshop

Bei der Erstellung deines Kundenkontos werden unter anderem zusätzlich zu den oben genannten Daten, folgende personenbezogene Daten zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung (Zusendung des Einkaufs), von sevie.at im Rahmen von Cookies gespeichert: Deine IP-Daten sowie dein Name, Adresse (und abweichende Versand Adresse), deine Email Adresse, Telefon Nummer und Geburtsdaten.

Die von dir bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit dir nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an den abwickelnden Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen / Versandunternehmen zur Zustellung der Ware (Sendungsverfolgung) sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert.

Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit a (Einwilligung) und / oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Deine persönlichen Daten, dazu zählen auch Kommentare im Blog, Beiträge und Bewertungen über Produkte auf sevie.at werden mittels deiner angegebenen Email Adresse, deiner IP-Adresse und dem Zeitpunkt des Absendens gespeichert. Sie werden zum jeweils angegebenen Zweck verwendet und nicht an Ditte weiter gegeben. Dies erfolgt zur Sicherheit von Sevie.at für den Fall das widerrechtliche Inhalte (Beleidigungen, Beschimpfungen, verbotene Produkte oder rechtswidrige politische Propaganda, usw.) in diesen Texten vorkommen und wir uns für den Kommentar oder Beitrag rechtfertigen müssen. In diesem Fall haben wir ein berechtigtes Interessen der Identität des Verfassers, um weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen.
Die Rechtsgrundlage dafür findest du im Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO

Die von dir erteilte Einwilligung für die Eröffnung eines Kundenkontos bei sevie.at kannst du gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit widerrufen.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Serverdaten

Aus technischen Gründen, vor allem zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Seitenauftritts, werden Daten durch deinen Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider geleitet. Mit diesen Server-Logfiles werden unter anderem Typ und Version deines Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus du auf unseren Internetauftritt gewechselt bist (Referrer), deine besuchten Websiten auf Sevie.at, Datum und Uhrzeit des Zugriffs sowie deine IP-Adresse gespeichert.
Diese durch den Server erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, jedoch nicht gemeinsam mit anderen persönlichen Daten
Rechtsgrundlage ist der Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO (berechtigtes Interesse in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit)

Kontaktformulare

Wenn du per Formular auf unserer Website oder per E-Mail (abseits unserer Webseite) Kontakt mit uns aufnimmst, werden deine angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter. 
Bei der Kontaktaufnahme mittels Email über andere Dienstanbieter, können wir keine sichere Übertragung deiner Daten und somit keinen Schutz deiner Informationen garantieren.

SSL Verschlüsselung unserer Webseite

Wir schützen deine Daten bei dem Besuch von Sevie.at durch eine Seitenweite SSL Verschlüsselung (Secure Sockets Layer). Es handelt sich dabei um eine Verschlüsselung für die sichere Übertragung von Daten im Internet. Mit unserem HTTPS Protokoll werden deine Daten abhörsicher übertragen. Du erkennst verschlüsselte Seiten an dem kleinen “Schloss” Symbol links oben, vor dem Beginn der Webseiten Adresse und der anschließenden Verwendung von “https” anstatt von http.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf deinem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an, starten keine Programme im Hintergrund und können keine Viren übertragen.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten (wie zB für deinen persönlichen Warenkorb). Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst. Sie ermöglichen es uns, deinen Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Cookies von Drittanbietern:​

Drittanbieter Cookies werden von anderen Webseiten, wie zB. von Google Analytics, Google AdSence und Mailchimp erstellt.

Löschung von Cookies

Wenn du dies nicht wünschst, so kannst du deinen Browser so einrichten, dass er dich über das Setzen von Cookies informiert und du dies nur im Einzelfall erlauben kannst. Wenn du erfahren möchtest welche Cookies bei dir gespeichert werden,  und wie du diese Cookies verwalten bzw. löschen kannst, besuche bitte folgende Seiten:

Bei der generellen Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

WP Activity Log:

Wir verwenden WP Activity Log zur Sicherheitsüberwachung und internen Revision, um die Art und Weise zu protokollieren, wie eine betroffene Person mit Zugangsberechtigung diese benutzt. Die Informationen werden vom Seiten Administrator zu Sicherheits- und Prüfungszwecken, gesammelt und aufbewahrt.

Das Plugin protokolliert seine Aufzeichnung mit Zeitstempel immer, wenn ein angemeldeter Benutzer eine der folgenden Aktionen ausführt:

  1. An- und abmelden.
  2. Erstellen, löschen, ändern oder ansehen eines Beitrags und Downloads (auf einer Seite oder Beitrag sein).
  3. Erstellen, löschen oder ändern von Tags.
  4. Erstellen, ändern, löschen oder freigeben von Kommentaren.
  5. Erstellen, ändern oder löschen von Widgets und Auswahlmenus.
  6. Erstellen, ändern (inklusive Passwortänderung), löschen eines Benutzer- und Spielerprofils oder ansehen eines anderen Benutzer- und Spielerprofils, bzw. dessen Daten.
  7. Installieren, aktivieren, deaktivieren oder deinstallieren von Themen und Plugins.
  8. Änderung der Systemeinstellungen.
  9. Erstellen und versenden von Newslettern.
  10. Aktionen des Web-Shops wie neue Produkte erstellen, ändern der Shop-Einstellungen, ändern von Produkten, etc.
Hier findest du eine komplette Liste der protokollierten Daten.

Die Aufzeichnung beinhaltet folgende Informationen einer betroffenen Person:

Die Benutzer-ID des angemeldeten Benutzers
Den Namen des Benutzers, der bei der Erstellung des Zugangs eingetragen wurde.
Die WordPress-Rolle des Benutzers (Autor, Editor, etc.)
Die IP-Adresse von der der Benutzer auf die Internetseite zugriff
Die Zeit und das Datum jeder oben beschriebenen Aktion während der Benutzer angemeldet ist.

Die Informationen, die WP Activity Log aufzeichnet, sind nur den Administratoren der Internetseite zugänglich und werden in der Datenbank der Seite für eine Dauer von 6 Monaten – einzig und alleine aus Sicherheitsgründen und zur Prüfung der durch die betroffene Person durchgeführten Änderungen gespeichert.

Eine Weitergabe der Daten, die WP Activity Log aufzeichnet, an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, sofern keine gesetzliche Pflicht zur Weitergabe besteht oder die Weitergabe der Strafverfolgung dient.

Google reCAPTCHA und Fonts​

Auf unserer Webseite setzen wir den Dienst Google ReCaptcha ein um automatisierte Zugriffe und Interaktionen durch sogenannte Bots, auf unserer Webseite zu vermeiden und Spam zu verhindern. Dies ist ein Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Google hält sich auch hier an die Datenschutzbestimmungen der EU.

Dadurch kann Google feststellen von welcher Webseite aus, eine Anfrage gestellt wurde und von welcher IP-Adresse sie die ReCaptcha Eingabebox verwenden. Daneben werden möglicherweise auch noch andere Informationen von Google gespeichert die für das Angebot und die Gewährleistung dieses Dienstes notwendig sind.
Rechtsgrundlage ist auch hier der Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.
Googels Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen lesen.

Wir benutzen ReCaptcha für die Absicherung von Formulardaten und Beiträgen auf unserer Webseite.

Google Fonts

Auf Sevie.at benutzen wir Google Fonts, zur besseren Darstellung externer Schriftarten unserer Webseite. Dies ist ein Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland.
Google ist auch hier für den Privacy Shield zertifiziert und garantiert dass die Datenschutzvorgaben der EU, auch in den USA eingehalten werden.
Google Fonts setzt keine Cookies. Google erfasst lediglich die Nutzung von CSS Skripten und der verwendeten Web-Fonts und speichert diese Daten auf einem Google Server in den USA.
Rechtsgrundlage ist auch hier der Artikel 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Durch den Aufruf unserer Webseite kann Google feststellen, von welcher Website (Referral) deine Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.
Weitere Informationen und wie man diesen Dienst unterbinden kann, findest du hier.

CloudFlare

Zur Optimierung der Ladezeiten und Absicherung unserer Webseite benutzen wir CloudFlare auf Sevie.at. Dieser Dienst wird von Cloudflare, Inc. 101 Townsend Street, San Francisco, California 94107, USA, betrieben.
CloudFlare hat sich für den Privacy-Shield zertifiziert und erfüllt somit die Datenschutzrichtlinien der EU.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit a (Einwilligung) und/oder für (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Beim Aufruf unserer Webseite wirst du über den Cloudflare Server geleitet und ein Cookie wird über deinen Browser, auf deinem Endgerät abgelegt. Folgende statistische Daten werden dabei erhoben:
– deine IP-Adresse,
– die von dir aufgerufenen Seiten von Sevie.at,
– Typ und Version des von dir genutzten Internet Browsers,
– das von dir genutzte Betriebssystem,
– die Internetseite, von der du auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer),
– deine Verweildauer auf unserem Internetauftritt und
– die Häufigkeit des Aufrufs unserer Internetseiten.
Der Cookie speichert keine personenbazogenen Daten.
Ablaufzeit des Cookies: 1 Jahr
Hier findest du die Datenschutzrichtlinie von Cloudflare.
Die Installation des Cookies kannst du durch deinen persönlichen Internet Browser verhindern.

Google Maps

Wir verwenden Google Maps auf unserer Webseite um dir den Standort unseres Geschäft in Wien anzeigen zu können. (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA)

Durch die Nutzung dieser Karten (für die Anfahrtsbeschreibung in unser Geschäft), werden (Standort-) Daten an Google übertragen. Welche deinerDaten abgefragt werden und was mit ihnen passiert kannst du hier nachlesen. Geschäftsbedingungen für Google Maps.

Bezahlmöglichkeiten auf Sevie.at

Deine personenbezogenen Bezahldaten werden NICHT von uns gespeichert! Bei deinem Bezahlvorgang öffnet sich eine sichere Verbindung unseres Zahlungsdienstleisters Stripe (Stripe Payments Europe Ltd, Block 4, Harcourt Centre, Harcourt Road, Dublin 2, Irland) in der du deine Daten angeben musst.

Weitere Informationen und wie deine Daten bei Stripe verarbeitet werden, kannst du hier nachlesen. Durch die Nutzung des Bezahldienstes stimmst du den jeweiligen Nutzungs- und Datenschutzbestimmungen zu.
Rechtsgrundlage ist hier: Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO
Die gesetzliche buchhalterische Aufbewahrungsfrist von Zahlungsdaten beträgt 7 Jahre.

Web-Analyse

Mit wem wir deine Daten teilen

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes
Google Analytics: Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA, um ihre Nutzerdaten aus unserer Webseite statistisch zu erfassen.
Nutzungsbedingungen für Google Analytics
Datenschutz für Google Analytics

Unser Interesse liegt dabei in der Analyse, Optimierung und des Betriebs unseres Web Shops.
Deine nutzerbezogenen Daten werden dabei an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert.

Du könnst die Speicherung dieser Daten mit folgendem Browser-Add On unterbinden: Link Dabei wird ein Opt-Out Cookie auf dem verwendeten Gerät gespeichert.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Deine IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend (z.B. durch Löschung der letzten 8 Bit) pseudo-anonymisiert (berechtigtes Interesse). Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich. Weitere Informationen zur Google Analytics Anonymisierung findest du hier.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs. 3 TKG sowie des Art 6 Abs. 1 lit a (Einwilligung) und / oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO.

Google Analytics speichert außerdem demographische Merkmale (wie Alter und Geschlecht) und Interessen. Obwohl wir diese Daten nicht den einzelnen Nutzern zuordnen können, erhalten wir dennoch ein besseres Bild über unsere Webseitenbesucher. Nähere Informationen dazu findest du hier.
Du kannst diese Aktivitäten deines Google Kontos, eingeloggt unter “Einstellungen für Werbung” ändern.

Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist durch deren Auswertung, die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die Nutzerdaten werden für die Dauer von maximal 2 Jahren aufbewahrt. Google gibt an, deine IP-Adresse nicht mit anderen Daten zu verbinden. 

Die Nutzer können das Speichern der Cookies durch Einstellung des Browsers verhindern. Möglicherweise können nicht alle Funktionen unserer Webseite durch diese Einstellung, einwandfrei funktionieren.

Facebook

Unsere Webseite verwendet Funktionen des Analysedienstes von Facebook. Dieses Social Media Netzwerk wird von der Firma: Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland, betrieben.

Mit Hilfe des Facebook Pixels (Einsatz auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) ist es Facebook möglich dich als Besucher unserer Webshops zu identifizieren, um daraus eine Zielgruppe für Facebook Anzeigen (Ads) zu erfassen. Die Daten werden von Facebook ermittelt und gespeichert. Wir können sie nicht einsehen. Die durch das Facebook Pixel erhaltenen Informationen setzen wir ein um unsere bei Facebook geschalteten Anzeigen zu optimieren, bzw. sie nur solchen Nutzern zu zeigen die ein Interesse an unserem Online Produkten gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (Interessen) aufweisen (sog. „Custom Audiences“). 
Wenn du also ein Facebook Konto besitzt und angemeldet bist, während du unsere Webseite besuchst, wird dieser Besuch in deinem Facebook Konto vermutlich gespeichert.

Detaillierte Informationen zum Facebook Pixel

Facebooks Datenrichtlinie

Facebook ist mit dem Privacy Shield Abkommen zertifiziert und verpflichtet sich somit das europäische Datenschutzrecht einzuhalten

Wir benutzen Facebook auch als Firmenpräsenz, zur Bewerbung unserer Produkte und Leistungen und zur Kommunikation mit Followern und Interessenten. Dabei werden folgende Seiten-Insights gespeichert.

Die dort erhobenen Daten des Nutzers dienen zu statistischen Zwecken über die Inanspruchnahme der Sevie natural skincare Facebookseite. Facebook nutzt die Daten für Marktforschungs- und Werbezwecke sowie zur Erstellung von Profilen der eigenen Nutzer.

Ist der Nutzer unserer Webseite zum Zeitpunkt des Aufrufs, mit seinem Facebook Account eingeloggt, können diese Daten mit dem jeweiligen Benutzerkonto verknüpft werden. Nutzt der Kunde die Kontaktmöglichkeiten über Facebook, werden die personenbezogenen Daten des Nutzers nur für die Beantwortung der Anfrage genutzt und danach wieder gelöscht.

Die Nutzer können das Speichern der Cookies durch Einstellung des Browsers verhindern. Möglicherweise können durch diese Einstellungen nicht alle Funktionen der Facebook Webseite, einwandfrei funktionieren.

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Verarbeitung deiner Daten nicht nur durch die Facebook Ireland Ltd., sondern auch über die Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025 in den USA, erfolgt.
Mehr über die Verarbeitung deiner Daten, kannst du auch in der Facebook Datenrichtlinie nachlesen.

Social Media Plattformen – Datenverarbeitung über Videos, Grafiken und Textlinks

Sevie.at betreibt öffentlich zugängliche Profile in verschiedenen sozialen Netzwerken. Die Einbindung der genutzten Plattformen erfolgt durch eine verklinkte Grafik/Text/Video. Erst durch das anklicken der entsprechenden Grafik/Texts/Videos wird der Nutzer von Sevie.at auf die entsprechende Social Media Präsenz geleitet.

Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram, GoogleMyBusiness und weitere. können dein Nutzerverhalten umfassend analysieren, wenn du deren Webseite oder eine Webseite mit integrierten Social Media Inhalten besuchst (wie zB. LikeButtons oder Werbebanner). Durch deinen Besuch auf unseren Social Media Seiten werden verschiedene datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst.

Wenn du in deinem jeweiligen Account eingeloggt bist und während dessen unsere Social Media Seiten besuchst, kann der Betreiber des Portals diesen Besuch deinem persönlichen Konto zuordnen. Deine personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn du gerade nicht eingeloggt sind oder keinen Account bei dem entsprechenden Portal besitzt. Diese Datenerfassung erfolgt zum Besipiel über Cookies, die auf deinem Endgerät abgespeichert werden oder durch die Erfassung deiner IP-Adresse.

Mit Hilfe der dort erfassten Daten können die Betreiber der Portale eigene Nutzerprofile erstellen, in denen deine Präferenzen und Interessen hinterlegt werden. Auf diese Weise kann dir Werbung in- und außerhalb des jeweiligen Portals angezeigt werden. Wenn du über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügst, kann diese Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen du dich eingeloggt habst.

Wir bitten zu beachten, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social Media Portalen nachvollziehen können. Details zu den Verarbeitungsprozesse findest du in den Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen der folgenden Portale.
Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Die Speicherung deiner Daten erfolgt auf den jeweiligen Social Media Plattformen und kann von uns nicht eingesehen werden. Für die jeweilige Speicherdauer kontaktiere bitte den jeweiligen Betreiber.

Du findst ein Firmenprofil von Sevie.at auf folgenden Plattformen vor:
Facebook, (Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland) Facebook Datenschutz
Instagram, (Instagram LLC, 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA) Instagram Datenschutzrichtlinie
Wir verwenden auf unserer Webseite eine Funktion um unsere instagram Post anzeigen zu lassen. Mit dieser (Embed-) Funktion zum Einbetten von Instagram-Inhalten können wir Bilder und Videos anzeigen lassen. Dadurch werden deine Daten (IP-Adresse, Browserdaten, Datum, Uhrzeit, Cookies) an Instagram übermittelt, gespeichert und ausgewertet.
Google My Business, (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street
Dublin 4, Irland) Google Datenschutzbestimmungen
Pinterest, (Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107, USA) Pinterest Datenschutz
Twitter, (Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA) Twitter Datenschutzrichtlinie
Linkedin, (LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland) Linkedin Datenschutz
Xing, (New Work SE, Dammtorstraße 30, 20354 Hamburg, Deutschland) Xing Datenschutz
YouTube, (Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland) YouTube Datenschutzrichtlinie
Durch den Aufruf von YouTube Videos über unsere Webseite, werden Daten an YouTube übertragen, gespeichert und ausgewertet. Wir nutzen YouTube im erweiterten Datenschutzmodus um dir Videos auf unseren Seiten anzeigen zu können.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Sevie Newsletter

Du habst die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir deine E-Mail-Adresse und deine Erklärung, dass du mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um dich als Eigentümer der angegebenen Email-Adresse zu bestätigen, senden wir dir eine Link zur Bestätigung zu.
Für unseren Newsletterversand nutzen wir den nach dem EU Privacy Shiel zertifizierten Dienst MailChimp. MailChimp ist eine registrierte Marke der: The Rocket Science Group, LLC, 675 Ponce de Leon Ave NE, Suite 5000, nachfolgend nur Mailchimp genannt, ein.

Deine angegebenen Daten werden nur für die Zusendung des Newsletters gespeichert und nicht von uns weitergegeben.

Mailchimp speichert Daten wie deine IP-Adresse, deinen Browsertyp und das benutzte E-Mail-Programm. Mailchimp kann mittels Web Beacons prüfen ob unsere Email bei dir angekommen ist, geöffnet wurde und ob enthaltene Links angeklickt worden sind. Diese Informationen werden auf den Mailchimp Servern gespeichert.

Das Abo des Newsletters kannst du jederzeit stornieren. Klicke dafür in deiner Newsletter Email ganz unten, auf “Abmelden” oder “Unsubscribe”.

Mailchimp löscht anschließend umgehend deine Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand. Durch diesen Widerruf wird die Rechtmäßigkeit der Zusendung aufgrund der Zustimmung, bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt.

Deine Rechte

Dir stehen bezüglich deiner bei uns gespeicherten Daten grundsätzlich die Rechte auf Auskunft (Artikel 15 DSGVO), Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), (Artikel 19 DSGVO), Löschung („Recht auf Vergessenwerden“) (Artikel 17 DSGVO), Einschränkung (Artikel 18 DSGVO), Datenübertragbarkeit (Artikel 20 DSGVO), Widerruf und Widerspruch (Artikel 21 DSGVO) zu. Wenn du glaubst, dass die Verarbeitung deiner Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder deine datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst wie in einer Weise verletzt worden sind, kannst du dich bei uns per Email (office@sevie.at) oder der Datenschutzbehörde beschweren.

Verantwortlich für Sevie.at
Shanna Mirnig
Hohlweggasse 44/1a, 1030 Wien
0676/4042600 oder office@sevie.at

Sevie natural skincare Logo Naturkosmetik Wien

Sevie natural skincare
- Lebendige Pflanzenkraft -

Hier findest du unsere Informationen für den B2B Bereich – bzw. für Anbieter von externen Produkten.
Hier findest du die AGB´s für unsere Gewinnspiele.

Shopping Cart